Deutschland bekommt 12 Startplätze bei Olympia

06.05.2004  |  Deutschland darf bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen mit dem vollen Kontingent an den Start gehen. Wie die anderen großen Rad-Nationen wurden der Bundesrepublik von der UCI bei den Männern fünf Startplätze im Straßenrennen (Frauen 3) und zwei im Zeitfahren (Frauen 2) zugeteilt. Dem Verteilungsschlüssel liegt die UCI-Rangliste vom 30. April zu Grunde.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)