Vandelli "Doppelpack" feiert Doppelsieg in Kärnten

02.05.2004  |  Die 22. Internationalen Lavanttaler Radsporttage waren fest in der Hand des Resch und Frisch-Fahrers Maurizio Vandelli: Der 40-jährige Routinier, Etappensieger des Giro d'Italia und Gewinner der Österreich Rundfahrt sowie des Uniqa Classic, gewann neben dem Bergrennen am Samstag auch das heutige Straßenrennen. Beide Rennen zählen zum österreichischen Tchibo-Cup.

Solo-Sieg für Vandelli beim Straßenrennen 96 Elite-Fahrer nahmen heute das 156 Kilometer lange Straßenrennen (9 Runden) in Angriff. Gleich von Beginn an wurde sehr schnell gefahren. Eine Spitzengruppe konnte sich bis zur achten Runde halten, dann wurden die restlichen Fahrer vom Feld gestellt. In der vorletzten Runde dann die Vorentscheidung: Riedesser, Homolka, Herman, Totschnig, Bradley, Scherzer, Hanson, Pichler, Kasis, Kaspret und Vandelli attackierten und konnten sich absetzen. In der letzten Runde blieben acht Mann übrig, von denen sich der in Stallhofen lebende Maurizio Vandelli vor dem Ziel absetzen konnte. Er siegte zehn Sekunden vor Adam Hanson und weitere drei Sekunden vor Paul Kasis. Beachtlich war die Leistung des Australiers Adam Hanson. Der Corratec-Profi war in jeder Spitzengruppe vertreten. Den Sprint des Hauptfeldes gewann der Elk-Fahrer Roland Garber (16./plus 3:15 Minuten).

Ergebnis Lavanttaler Radsporttage, Straßenrennen, 156 km, 40,50 km/h:

  1. Maurizio Vandelli, Resch und Frisch Eybl Wels, 3:50,41 Stunden
  2. Adam Hanson, plus 10 Sekunden
  3. Paul Kasis, Corratec Graz, plus 13 Sekunden

Ergebnis Lavanttaler Radsporttage, Bergrennen, 28,4 km, 29,4 km/h:

  1. Maurizio Vandelli, Resch und Frisch Eybl Wels, 58,42 Minuten
  2. Hans Peter Obwaller, Volksbank Ideal Leingruber, plus 48 Sek.
  3. Harald Totschnig, Elk Haus Simplon Radteam, plus 53 Sek.
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • PRUride PH (2.2, PHL)