Tiberi nach Zeitfahr-Sturz im Krankenhaus

Bundesliga-Auftakt in Düren abgesagt

22.02.2021  |  (rsn) - Wie bereits im Vorjahr fällt Rund um Düren auch in dieser Saison aus. Das Traditionsrennen war für den 18. April als Auftakt der deutschen Rad-Bundesliga vorgesehen. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie wurde der Wettbewerb aber abgesagt, wie die offizielle Bundesliga-Seite www.rad-bundesliga.net berichtet. Als erstes Rennen für die Elite ist somit nun die Erzgebirgsrundfahrt am 9. Mai vorgesehen. Ein späterer Nachholtermin im Jahr 2021 ist für Rund um Düren nicht eingeplant.

+++

Tiberi zum Nähen und weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus
Der im Einzelzeitfahren der UAE Tour kurz vor dem Ziel auf mysteriöse Weise gestürzte Italiener Antonio Tiberi (Trek - Segafredo) ist nach dem Rennen ins Krankenhaus gebracht worden. Wie sein Rennstall via Twitter mitteilte, musste der 19-Jährige, der nach seinem Sturz mit der 19.-besten Zeit über den Zielstrich des Zeitfahrens gerutscht war, an einer tiefen Wunde am rechten Knie genäht werden und sollte sich außerdem weiteren Untersuchungen unterziehen. Ob er am Dienstag zur 3. Etappe antreten wird, ist noch unklar.

+++

E3 Saxo Bank Classic benennt Wildcard-Teams
Neben den 19 WorldTour-Mannschaften und den via ProTeam-Ranking von 2020 automatisch für den belgischen Frühjahrsklassiker qualifizierten Teams Alpecin - Fenix und Arkéa - Samsic werden vier weitere ProTeams am 26. März beim E3 Saxo Bank Classic an den Start gehen. Wie die Veranstalter des Rennens, das zwei Tage vor Gent-Wevelgem ausgetragen wird, bekanntgaben, wurden Sport Vlaanderen - Baloise, Bingoal - WB, Total Direct Energie und Uno-X mit Wildcards ausgestattet.

+++

Statt einer Baskenland-Rundfahrt gibt es für Frauen eine Clasica San Sebastian
Die auf drei Tage angesetzte Women's WorldTour-Rundfahrt Itzulia Women, die vom 14. bis 16. Mai stattfinden sollte, wird in diesem Jahr nicht ihre Premiere feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Veranstalter der Organisation OCETA das Rennen absagen. Stattdessen aber veranstalten sie nun, wie schon 2019, erneut ine Frauen-Variante der Clasica San Sebastian am selben Tag, an dem auch das Männer-Rennen stattfinden wird: dem 31. Juli.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Paris-Nice (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Raport Tour (2.2, RSA)
  • International Tour of Rhodes (2.2, GRE)
  • Grote prijs Jean - Pierre (1.1, BEL)
  • Trofej Porec - Porec Trophy (1.2, CRO)
  • Grand Prix de la Ville de (1.2, FRA)