Van der Breggen zum Sechsten

Highlight-Video des Flèche Wallonne der Frauen

Foto zu dem Text "Highlight-Video des Flèche Wallonne der Frauen"
Anna van der Breggen (Boels - Dolmans) | Foto: Cor Vos

01.10.2020  |  (rsn) - Anna van der Breggen (Boels - Dolmans) ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und hat zum sechsten Mal in ihrer Karriere die Mur de Huy erobert. Die 30-jährige Niederländerin gewann vier Tage nach ihrem zweiten WM-Titel einmal mehr den Flèche Wallonne. An der berüchtigten und über 20 Prozent steilen Mauer von Huy setzte sich van der Breggen mit zwei Sekunden Vorsprung vor der Dänin Cecilie Uttrup Ludwig (FDJ Nouvelle Aquitaine Futuroscope) und sechs Sekunden vor ihrer niederländischen Landsfrau Demi Vollering (Parkhotel Valkenburg) durch. Liane Lippert (Sunweb) fuhr als beste Deutsche auf den achten Platz.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Giro d´Italia (1.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)