Am 26. / 27. August für Männer und Frauen

Charterflüge ermöglichen Starts bei EM und Tour de France

Foto zu dem Text "Charterflüge ermöglichen Starts bei EM und Tour de France"
Das Podium des EM-Straßenrennens 2019, v.l.: Yves Lampaert, Elia Viviani, Pascal Ackermann - wer hat 2020 die Nase vorn?| Foto: Cor Vos

16.07.2020  |  (rsn) - Die Veranstalter der Europameisterschaften in Plouay haben bekannt gegeben, dass im Anschluss an das Straßenrennen der Männer am 26. August ein Charter-Flug nach Nizza geplant ist, wo drei Tage später die Tour de France gestartet wird. Somit will man ermöglichen, dass Fahrer an beiden Highlights teilnehmen können.

Das EM-Rennen soll gegen 16 Uhr beendet sein, 45 Minuten später wird ein Bus die Profis zum Flughafen von Rennes bringen, wo um 20 Uhr der Flieger starten wird. Die Landung ist 90 Minuten später in Nizza vorgesehen.

Auch für die Frauen, die ihr Straßenrennen am 27. August austragen, soll es einen Charterflug nach Nizza geben, um ihnen die Teilnahme an La Course by la Tour de France zu ermöglichen, das am 29. August ausgetragen wird.

Ebenfalls bekannt gegeben wurde am Donnerstag der EM-Streckenplan. Die Männer müssen den 13,7 Kilometer langen Rundkurs von Plouay 13 Mal absolvieren, insgesamt stehen 177 Kilometer auf dem Programm. Die Runde ist allerdings nicht identisch mit dem Parcours der Straßen-WM von 2000. Der Anstieg Ty-Marrec steht nicht auf dem Plan, dafür geht es über Côte du Moulin, Côte du Lézot, Côte du Bois de Kerlucas, Côte de Kervréhan sowie die Côte de Kercoulan. Die Frauen fahren die Runde acht Mal.

Das Programm der Straßen-EM:
Montag, 24. August: Einzelzeitfahren Junioren, U23, Elite Männer und Frauen
Mittwoch, 26. August: Straßenrennen U23 Frauen, Elite-Männer
Donnerstag, 27. August: Straßenrennen U23-Männer, Elite-Frauen
Freitag, 28. August: Straßenrennen Junioren Männer, Junioren Frauen, Gemischte Team-Staffel

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)