Social-Media-Fundstücke

Dennis verabschiedet sich erneut von den Sozialen Medien

Foto zu dem Text "Dennis verabschiedet sich erneut von den Sozialen Medien"
Rohan Dennis (Ineos) | Foto: Cor Vos

19.04.2020  |  (rsn) - Nachdem er öffentlich zugegeben hatte, in seiner Wahlheimat Spanien gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen zu haben hat sich Rohan Dennis (Ineos) von seinen Social-Media-Kanälen Instagram und Twitter abgemeldet. Offenbar war das eine Reaktion des Zeitfahrweltmeisters auf die öffentliche Kritik, die er dafür einstecken musste. "Tag 34 - ich habe es nicht mehr ausgehalten und das Haus verlassen. Covid 19 kann mich mal, und die Quarantäne auch", hatte der Australier geschrieben.

Es ist nicht das erste Mal, dass Dennis sich von den Sozialen Medien verabschiedete. Bereits im vergangenen Jahr, als er völlig überraschend die Tour de France vorzeitig verließ und danach abtauchte, folgte ein zeitweiliger Abschied von Twitter &. Co.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Il Lombardia (1.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Grand Prix Velo Erciyes (1.2, TUR)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Dwars door het Hageland (1.Pro, BEL)
  • Tour de Ribas (1.2, UKR)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)