Hessischer Rundfunk sendet live am 1. Mai

Eschborn - Frankfurt als Konserve mit vielen Mitmachaktionen

Von Joachim Logisch

Foto zu dem Text "Eschborn - Frankfurt als Konserve mit vielen Mitmachaktionen"
Die Profis an der Friedberger Warte in Frankfurt | Foto: Cor Vos

16.04.2020  |  (rsn) - Die Ideen, wie man die durch den Corona-Virus erzwungene radsportlose Zeit mit Radsport überbrücken kann, werden immer zahlreicher. So wiederholt der Hessische Rundfunk am 1. Mai die letztjährige Ausgabe des Frühjahrsklassiker Eschborn-Frankfurt. Klar, das ist noch nichts Neues. Das kommt jetzt:

Der HR lässt das Rennen, das auch gestreamt wird, live ab 13.15 Uhr von Radsport-Experte Florian Nass und Ex-Profi Fabian Wegmann neu kommentieren. Dazu werden Live-Inhalte eingefügt, die ein Reportermotorrad von der Strecke liefert. Es besucht in Eschborn, Frankfurt und im Taunus Orte und Fans. Vom Mammolshainer Stich bis zu Hausbesuchen bei Bürgermeistern oder dem 125-jährigen Jubiläum des RV Sossenheim gibt’s viele Geschichten aus der Region.

Die Zuschauer sind aufgerufen, Zuhause auf der Rolle oder dem Ergometer mitzufahren und ihre Fotos oder Videos einzuschicken, die dann in die Übertragung aufgenommen werden. In Live-Chats stehen die Profis für Zuschauerfragen zur Verfügung. Dazu radeln Vorjahressieger Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) und Lokalmatador John Degenkolb (Lotto Soudal) auf Heimtrainern mit. Sie werden per Live-Übertragung aus ihren Wohnzimmern in die TV-Sendung eingebunden.

"So viel ändert sich am 1. Mai gar nicht: Profis und Hobbysportler fahren Rad und wir berichten. Dennoch wird alles neu, denn aus Live-Sport wird eine kunterbunte Mitmachsendung. Vier Stunden voller Schalten, neuen Eindrücken, spannenden Hintergründen und vor allem ganz viel Interaktion mit den Zuschauern“, freut sich Florian Nass auf die Premiere.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Il Lombardia (1.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Grand Prix Velo Erciyes (1.2, TUR)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Dwars door het Hageland (1.Pro, BEL)
  • Tour de Ribas (1.2, UKR)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)