Alle Toursieger dabei

Ineos stellt die sechs Teams des eRace vor

11.04.2020  |  (rsn) - Das Team Ineos hat seine Aufstellung für sein erstes eRace bekanntgegeben, das am Sonntag, den 12. April um 17.00 Uhr MEZ auf der virtuellen Plattform Zwift stattfinden soll. Die Fahrer werden in sechs Miniteams aufgeteilt, die von den Tour-de-France-Siegern Chris Froome, Geraint Thomas, Egan Bernal, dem Giro d'Italia-Gewinner Richard Carapaz, dem ehemaligen Weltmeister Michal Kwiatkowski und Tao Geoghegan Hart angeführt werden. Das eRennen kann auf der Ineos-Homepage live verfolgt werden.

Die Mannschaften

Team 1: Christopher Froome, Dylan Van Baarle, Sebastian Henao, Andrey Amador, Filippo Ganna

Team 2: Michal Kwiatkowski, Gianni Moscon, Owain Doull, Ian Stannard, Leonardo Basso

Team 3: Egan Bernal, Ivan Sosa, Brandon Rivera, Cameron Wurf, Chris Lawless

Team 4: Geraint Thomas, Rohan Dennis, Salvatore Puccio, Luke Rowe, Christian Knees

Team 5: Jonathan Castroviejo, Eddie Dunbar, Tao Geoghegan Hart, Michal Golas, Jhonatan Narvaez

Team 6: Richard Carapaz, Pavel Sivakov, Carlos Rodriguez, Ben Swift, Ethan Hayter.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)