Buchmann knapp am Podium vorbei

Highlight-Video des 103. Gran Piemonte

Foto zu dem Text "Highlight-Video des 103. Gran Piemonte "
| Foto: Cor Vos PRÜFEN

10.10.2019  |  (rsn) - Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) hat beim Herbstklassiker Gran Piemonte (1.HC) das Podium nur knapp verpasst. Der 26-jährige Ravensburger musste sich am Ende des zwölf Kilometer langen Schlussanstiegs im Kampf um Rang drei dem Franzosen Nans Peters (AG2R) geschlagen geben. Den Sieg holte sich der kolumbianische Tour-de-France-Sieger Egan Bernal (Ineos) vor seinem Teamkollegen und Landsmann Iván Sosa (Kolumbien).

Das Highlight-Video des 103. Gran Piemonte:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine