Slowakei-Rundfahrt, Kampioenschap Vlaanderen

Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September"
| Foto: Cor Vos

20.09.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.


Slowakei-Rundfahrt (2.1), 3. Etappe - 200km
Am Freitag stehen zwischen Ruzomberok und Hlohovec zwar drei Bergwertungen der 2. Kategorie auf dem Programm, die letzte acht Kilometer vor dem Ziel, doch für die meisten Sprinter werden die Anstiege machbar sein, so dass es nach 200 Kilometern auf bergauf führender Zielgeraden zum Sprint kommen wird. Vortagessieger Eduard Grosu (Delko Marseille) zählt ebenso zu den Favoriten wie Arnaud Demare (Groupama - FDJ)

Zur Startliste:

Kampioenschap van Vlaanderen (1.1), 185km
Bei den flämischen Eintagesrennen, das über 185 Kilometer führt, werden die Sprinter das Sagen haben. Denn der elf Kilometer lange Rundkurs von Koolskamp, der 17 Mal zu befahren ist, ist tellerflach. Zu den Favoriten zählen Jakub Mareczko (CCC), Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma), Tim Merlier (Corendon - Circus), Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step), André Greipel (Arkéa Samsic), Max Walscheid (Sunweb), Matteo Moschetti (Trek - Segafredo) und Giacomo Nizzolo (Dimension Data).

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine