Friuli: Pellaud verpasst knapp den Etappensieg

Hammes Sechste, Koppenburg Elfte im Toskana-Prolog

06.09.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Giro della Regione Friuli (2.2), 3. Etappe
Der Schweizer Simon Pellaud (IAM Excelsior) nähert sich in Italien langsam dem Etappensieg. Nachdem er am Vortag Etappendritter geworden war, musste sich der der Kletterspezialist am Freitag auf dem 177 Kilometer langen Teilstück zwischen Pardenone und Gorizia nur dem Italiener Francesco Di Felice (General Store) geschlagen geben.

Die Österreicher Markus Wildauer und Tobias Bayer (beide Tirol KTM) erreichten mit 3:38 Minuten respektive 4:03 Minuten Rückstand das Ziel auf den Plätzen neun und zehn.

In der Gesamtwertung verbesserte sich Pellaud auf Rang zwei, 48 Sekunden hinter dem französischen Spitzenreiter Clement Champoussin (Chambery). Wildauer rückte auf Rang neun vor.

+++

Premondiale Giro Toscana (2.2), Prolog
Kathrin Hammes (WNT - Rotor) hat in Campi Bisenzio den sechsten Platz im Prolog der traditionellen WM-Vorbereitungsrundfahrt der Frauen, dem Premondiale Giro Toscana Internazionale Femminile belegt. Die Freiburgerin war auf dem 2,2 Kilometer langen, flachen Kurs vor den Toren von Florenz sechs Sekunden langsamer als die Siegerin Arlenis Sierra (Astana) aus Kuba. Sierra gewann mit vier Sekunden Vorsprung vor der Russin Mariia Novolodskaia (Cogeas - Mettler) in 2:55 Minuten. Dritte wurde die Niederländerin Karlijn Swinkels (Alé Cipollini / + 0:04). Clara Koppenburg (WNT - Rotor / + 0:08) fuhr als zweite Deutsche auf den elften Rang.

Die dreitägige Toskana-Rundfahrt der Frauen beinhaltet am Wochenende noch eine 133 Kilometer lange 1. Etappe rund um Segromigno in Piano sowie eine 111 Kilometer lange 2. Etappe von Capannori nach Pescia. Beide Etappen beinhalten mehrere Anstiege, wobei die sonntägliche Schlussetappe mit sieben Bergen klar am schwersten ist.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine