Tour de Suisse

Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. Juni

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. Juni"
Das Peloton bei der Tour de Suisse 2019 | Foto: Cor Vos

18.06.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de Suisse (2.UWT), 4. Etappe, 164km
Heute könnten in der Schweiz nochmals die Sprinter zum Zug kommen. Auf den 164 Kilometern zwischen Murten und Arlesheim warten in der zweiten Rennhälfte zwar der Passwang (2. KAt) und der Hochwald-Anstieg (3. Kat), allerdings geht es die letzten 13 Kilometer zumeist bergab und dann flach in Richtung Ziel. Für Fahrer wie Peter Sagan (Bora - hansgrohe), Elia Viviani (Deceuninck-Quickstep) oder John Degenkolb (Trek - Segafredo) dürfte das Profil keine größeren Schwierigkeiten bereiten und Sagan dürfte im Normalfall sein Gelbes Trikot verteidigen.

Zur Sonderseite mit Startliste:

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)