Bis Ende 2021

Bora - hansgrohe verlängert Ausrüstervertrag mit Specialized

09.05.2019  |  (rsn) - Das Team Bora - hansgrohe wird auch in den kommenden zwei Jahren auf Rädern der Marke Specialized unterwegs sein. Das gab der WorldTour-Rennstall aus Raubling am Donnerstag via Pressemitteilung bekannt. "Wenn man sich die Liste der Siege ansieht, die auf Specialized-Rädern in den letzten Jahren eingefahren wurden, wird schnell klar, dass es sich nur um Topmaterial handeln kann", so Team-Manager Ralph Denk freudig über die gelungene Vertragsverlängerung. Seitdem Peter Sagan 2017 zum Team stieß, ist Specialized Ausrüster von Bora - hansgrohe, so dass es Ende 2021 fünf Jahre Zusammenarbeit sein werden. Neben Denks Team rüstet der US-Hersteller in der WorldTour auch das Team Deceuninck - Quick-Step aus.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)