Hivert siegt solo in Estella

Finale des 21. GP Miguel Indurain im Video

Foto zu dem Text "Finale des 21. GP Miguel Indurain im Video"
Jonathan Hivert (Direct Energie) hat den GP Indurain gewonnen. | Foto: Cor Vos PRÜFEN

06.04.2019  |  (rsn) - Jonathan Hivert (Direct Energie) hat im spanischen Baskenland bei der 21. Auflage des GP Indurain (1.1) für den ersten Sieg eines Franzosen gesorgt. Der 34-Jährige setzte sich nach 192,9 schweren Kilometern rund um Estella als Solist mit neun Sekunden Vorsprung gegenüber einer sechsköpfigen Verfolgergruppe durch und konnte seinen ersten Saisonerfolg bejubeln.

Das Finale des 21. GP Miguel Indurain:

-->

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Burgos (2.HC, ESP)
  • Puchar Mon (1.2, POL)
  • Memorial Henryka Lasaka (1.2, POL)
  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)