Ackermann siegt knapp vor Kittel

Finale der 34. Clasica Almeria im Video

Foto zu dem Text "Finale der 34. Clasica Almeria im Video"
Pascal Ackermann (Bora - Hansgrohe) gewinnt die 34. Clasica Almeria knapp vor Marcel Kittel (Katusha - Alpecin, re.) | Foto: Cor Vos

17.02.2019  |  Mit einem deutschen Sprintduell endete in Südspanien die Clasica Almeria. Bei der 34. Auflage des Eintagesrennens setzte sich nach 193 Kilometern von Almeria nach Roquetas de Mar der Deutsche Meister Pascal Ackermann (Bora - Hansgrohe) knapp gegen Marcel Kittel (Katusha - Alpecin) durch und konnte sich im dritten Renneinsatz der Saison über seinen ersten Sieg freuen. Dritter wurde der Slowene Luka Mezgec (Mitchelton - Scott).

Das Finale der 34. Clasica Almeria im Europsort-Video:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Milano-Sanremo (1.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)