Bennett sprintet zum ersten GrandTour-Sieg

Highlight-Video der 7. Etappe des 101. Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 7. Etappe des 101. Giro d´Italia"
Sam Bennett (Boa-hansgrohe) bejubelt seinen Sieg auf der 7. Giro-Etappe. | Foto: Cor Vos

12.05.2018  |  (rsn) - Nach Aufenthalten in Israel und auf Sizilien hat Sam Bennett im Sprint die erste Etappe des 101. Giro d'Italia auf dem italienischen Festland gewonnen. Der Sprinter aus der deutschen Equipe Bora-hansgrohe verwies im Finale der 7. Etappe nach 159 Kilometern zwischen Pizzo und Praia a Mare Elia Viviani (Quick-Step Floors) und Niccolo Bonifazio (Bahrain-Merida) auf die Plätze. Für den Iren ist es der erste Etappensieg bei einer Grand Tour.

 

In der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen. Simon Yates (Mitchelton-Scott) verteidigte das Rosa Trikot und führt weiterhin vor Titelverteidiger Tom Dumoulin (Sunweb, +0:16) und seinem Teamkollegen Esteben Chaves (+0:26).

Das Highlight-Video der 7. Etappe des 101. Giro d'Italia: