Heute kurz gemeldet

Romandie: Brändle schon raus, LottoNL benennt Giro-Aufgebot

Foto zu dem Text "Romandie: Brändle schon raus, LottoNL benennt Giro-Aufgebot "
Matthias Brändle (Trek-Segafredo) | Foto: Cor Vos

24.04.2018  |  (rsn) - Für Matthias Brändle (Trek-Segafredo) ist die 72. Tour de Romandie bereits beendet. Der 28-jährige Österreicher stürzte in Fribourg beim Warmfahren für den vier Kilometer langen Prolog und wird nicht wie geplant starten können. Das teilte sein Team auf Twitter mit.

+++

Mit George Bennett als Klassementfahrer, Robert Gesink als Etappenjäger, Zeitfahrspezialist Jos van Emden und Sprinter Danny van Poppel tritt das Team LottoNL-Jumbo beim diesjährigen Giro d`Italia an. Komplettiert wird das achtköpfige Aufgebot durch den Italiener Enrico Battaglin, die Niederländer Koen Bouwman und Bert-Jan Lindeman sowie den Belgier Gjis Van Hoecke, der seine erste GrandTour bestreiten wird.

+++

Nicht am Giro d`Italia teilnehmen kann dagegen Alberto Bettiol (BMC). Der Italiener brach sich am Sonntag bei einem Sturz bei Lüttich-Bastogne-Lüttich das Schlüsselbein und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

+++

Europameisterin Marianne Vos (Waowdeals) ist nach ihrem Sturz am Sonntag bei Lüttich-Bastogne-Lüttich am gebrochenen Schlüsselbein operiert worden und vier Wochen keine Rennen bestreiten können. Das kündigte die Niederländerin auf der Homepage ihres Teams an. Auch das für die zweite Mai-Hälfte geplante Höhentrainingslager wird Vos verschieben müssen. Die 30-Jährige war nach eigenen Angaben rund 20 Kilometer vor dem Ziel in der Anfahrt zur Cote de la Roche-Aux-Faucons zu Fall gekommen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Omloop van de Westhoek (1.1, BEL)
  • Tour of China II (2.1, CHN)