Nach seiner fünften Paracycling-Goldmedaille in Rio

Michael Teuber: Autobiografie "Aus eigener Kraft"

Foto zu dem Text "Michael Teuber: Autobiografie
| Foto: Edel Germany GmbH

17.09.2016  |  Am vergangenen Mittwoch gewann Michael Teuber im Zeitfahren in Rio seine insgesamt fünfte Paralympics-Goldmedaille. "Es ist alles perfekt aufgegangen. Jedes Puzzle-Teilchen hat gepasst. Ich bin überglücklich, und habe ein bisschen Paralympics-Geschichte geschrieben", sagte Teuber.

Die Liste seiner Erfolge im Paracycling ist beeindruckend:
18 Weltmeisterschafts- und 16 Europameisterschafts-Titel, sowie neun Bahn-Weltrekorde. Vor drei Wochen hat der bayrische Para-Athlet seine Autobiografie mit dem Titel "Aus eigener Kraft" vorgelegt (radsport-aktiv.de berichtete).

Sie handelt vom Kampf zurück in ein Leben als "Fußgänger", von der Entdeckung einer großen inneren Stärke, von der Suche nach gesellschaftlicher Anerkennung, und nicht zuletzt vom Finden seiner großen Liebe und dem unerwarteten Glück einer gemeinsamen Tochter.

Teubers Jugend in der bayerischen Provinz endet 1987 abrupt,
mit einem unverschuldeten Autounfall an einem Betonrohr. Diagnose: Inkomplette Querschnittlähmung. Teuber ist 19 Jahre alt, und die Ärzte bereiten ihn auf ein Leben im Rollstuhl vor. Eine Prognose, die Teuber nicht akzeptieren will...

Mit großer Offenheit beschreibt der Paralympics-Sieger in seiner Autobiografie das Spannungsverhältnis zwischen dem Wunsch nach Unabhängigkeit, und dem durch die Unfallfolgen bedingten Kontrollverlust. Teubers Werdegang steht für die Kraft, die aus einer existentiellen Krise erwachsen kann. Sein Aufstieg zum Weltklassesportler, seine Erfolge bei den Paralympics, seine Extremsport-Abenteuer sind dafür Beispiele.

Michael Teuber ist seit 1999 Profi-Sportler,
Bergsteiger und Abenteurer. Weil er sich auch öffentlich zu sportpolitischen Themen äußert, gilt er als einer der wenigen Meinungsführer im deutschen Spitzensport. Bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro geht er am 16. September als Medaillen-Aspirant im Straßen-Einzelzeitfahren an den Start. Teuber lebt mit seiner Familie in Dietenhausen bei München.

»Michael Teuber hat mich beeindruckt... Um im Spitzensport erfolgreich zu sein, braucht man Disziplin, Willensstärke und Ausdauer. Man muss immer ein Stück weit über seine Grenzen hinauswachsen – körperlich wie geistig. Das ist in der Politik ähnlich - oft genug auch eine Art Kampfsport.«

Wolfgang Schäuble im Vorwort

Co-Autor Thilo Komma-Pöllath,
Jahrgang 1971, ist Journalist und Autor. Seit 2006 betreibt er in München sein Redaktionsbüro „Komma Media“, entwickelt Magazine, und schreibt als freier Autor für das SZ-Magazin, die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und den Stern. 2015 erschien seine Uli-Hoeneß-Biographie „Die Akte Hoeneß – Portrait eines Potentaten“ (CBX-Verlag).

Michael Teuber, mit Thilo Komma-Pöllath, Aus eigener Kraft. Wie mich die grösste Krise meines lebens stark gemacht hat. Mit einem Vorwort von Wolfgang Schäuble. 240 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, mit 30 Abbildungen, Format 13,5 × 21 cm, 19,95 Euro (D); ISBN 978-3-8419-0341-9, auch als E-Book erhältlich 

 
Weitere Informationen

Edel Germany GmbH
Neumühlen 17
22763 Hamburg

Fon: 040/ 890 85- 0
Fax:

E-Mail: info@edel.com
Internet: www.edel.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine