Der Kult-Klub testet die Pavé

Guilty76 schnuppert Cycling Culture in Roubaix

Von Joachim Logisch

Foto zu dem Text "Guilty76 schnuppert Cycling Culture in Roubaix"
Die Finisher um Florian Jöckel (2. v.l.) am Velodrom von Roubaix. | Foto: Guilty76

09.04.2016  |  (Ra) - Guilty76 ist einer der kultigsten Jedermann-Klubs in Deutschland. Motto: We love cycling culture. Die liegt auch uns am Herzen. Deshalb kooperieren Radsport aktiv und Guilty76 ab sofort miteinander.

An diesem Wochenende besucht die Truppe um Florian Jöckel den Klassiker Paris-Roubaix. Was sie dort so alles anstellen, erfahren Sie hier und auf der Facebook-Seite der Guiltys.

Die Guiltys gaben in Roubaix zwar nicht ihr letztes Hemd her. Doch die letzte Degenkolb-Cap blieb im Velodrome, wo sie nun die Hall of Fame ziert.



 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine