19. Juni - Villach/ Kärnten - Rennrad- und Mtb-Marathon

Alpe-Adria Bike-Festival: "Stimmungs-Nester" in drei Ländern

Foto zu dem Text "Alpe-Adria Bike-Festival:
| Foto: alpe-adria-bikefestival.com

06.05.2016  |  (Ra, RcF) - In sechs Wochen geht das das "Alpe-Adria Bike-Festival" im Dreiländer-Eck Kärnten-Italien-Slowenien zum dritten Mal über die Bühne, mit zwei Rennrad- und einem Mountainbike-Jedermann-Rennen am 19. Juni - übrigens als Teil der Hobby-Serie "Austria Top Tour".

Veranstaltungsorte sind Villach in Kärnten, Tarvis im Friaul/ Italien, Kranjska Gora in Slowenien, und der Faakersee.

Es gibt drei Rennen und eine Ausfahrt: den Alpe-Adria-Rennrad-Marathon mit 165 km und 2370 hm, einen Mountainbike-Marathon mit 81 km und 1590 hm, einen Mtb-Giro "Light" mit 91 km und 600 hm, und den "Family Giro" mit 30 km, von Villach nach Tarvis in Italien.

Das Festival beginnt am 19. Juni mit einer Trial-Show am Villacher Hauptplatz. Weiter gibt's einen Radflohmarkt, Live-Musik, eine Rad-Messe und diverse Vereins-Präsentationen.

Die Rennen:
* Alpe-Adria Giro: 165 km, 2370 hm
* Alpe-Adria Company Giro: 73 km, 600 hm
* Alpe-Adria Mountainbike Giro: 81 km, 1590 hm
* Alpe-Adria Mountainbike Giro Light: 65 km
* Alpe-Adria Family Giro: 30 km (Villach - Tarvis/ I)

"Das Alpe-Adria Bike-Festival hat sich schnell im Kalender der Jedermann-Rennrad- und der Mountainbike-Szene etabliert", sagt der Veranstalter, der "Ironman Austria"-Gründer Helge Lorenz: "Darüber hinaus sprechen wir aber auch Familien und Firmen an, die sich als Teilnehmer oder Zuseher einbringen."

Die Voraussetzungen sind bestens, ist man beim Organisations-Team überzeugt. "Wir haben die beeindruckende Umgebung dreier Länder, sportlich anspruchsvolle Strecken, eine perfekte Infrastruktur", sagt Paco Wrolich, Renn-Direktor und Radsportbeauftragter des Landes Kärnten: "Und wir haben schöne Städte wie Villach, Tarvis und Kranjska Gora als Kulisse des Festivals - dazu die tolle Gastfreundschaft der drei Länder."

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine