11./ 12., 17./ 18. Juni 2017 - Motala/ Südschweden - 100 km (Damen), 150 km, 300 km

Vätternrundan: Jetzt registrieren

Foto zu dem Text "Vätternrundan: Jetzt registrieren"
Der Start der 100-km-"Tjejvättern"-Damenrunde 2013 | Foto: pressBureau/ w preß

18.09.2016  |  (Ra) - Die Registrierung für die 52. "Vätternrundan" in Südschweden, mit rund 30 000 Teilnehmern aus aller Welt das größte Fahrrad-Amateur-Rennen Europas, läuft seit kurzem (siehe Link hier unten).

Die Vättern-Seen-Runden finden im kommenden Jahr
am 10./ 11. und 16./ 17. Juni statt. Seit 2013 gibt's ein zweistufiges Meldeverfahren, in dem man sich zunächst bis Ende Oktober online registrieren muss.

Die endgültige Anmeldung findet dann am 3. November ab 7 Uhr früh statt, mit dem zuvor erhaltenen Registrierungs-Code. Das Startgeld muss dann innerhalb von fünf Tagen überwiesen werden, sonst verfällt die Meldung, und wird an Teilnehmer auf der Warteliste vergeben.

Das Hobby-Rennen findet jährlich Mitte Juni rund um den Vätternsee
im südlichen Schweden statt, und bietet neben der 300-km-Tour am 16. und 17. Juni 2017 auch die 150-km-"Halvvättern" am 11. Juni, und die 100-km-"Tjejvättern"-Damen-Runde einen Tag zuvor.

Start und Ziel sind in Motala, wobei wegen der Masse der Teilnehmer permanent zwischen 20 Uhr am Freitagabend und 5:30 Uhr am Samstagmorgen gestartet wird.

Trotzdem (oder auch deswegen;-) ist die "Vätternrundan"
ein großartiges Erlebnis: eine Nacht und einen Tag lang durch die schöne Natur Südschwedens radeln, dazu Blaubeer-Suppe, Würstchen und Lasagne an den Verpflegungskontrollen, Riesen-Stimmung am Streckenrand...

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine