19. Mai - New York - 177 km, 2800 hm - Anmeldung noch bis 31.

Gran Fondo New York: Campagnolo neuer Haupt-Sponsor

Foto zu dem Text "Gran Fondo New York: Campagnolo neuer Haupt-Sponsor"
| Foto: granfondony.com

29.01.2013  |  (Ra) - Heute hat Campagnolo bekannt gegeben, ab sofort den "Gran Fondo New York", mit 7000 Teilnehmern das größte Hobby-Radrennen der USA, als neuer Haupt-Sponsor zu unterstützen. Nach dem "Gran Fondo Roma" tritt der italienische Traditions-Hersteller zum zweiten Mal bei einem großen Freizeit-Rennen auf die Bühne.

Bisher trat Campagnolo als Sponsor nur in der Profi-Szene in Erscheinung. "Wir wollen noch näher an die Radrennfahrer auf der ganzen Welt", sagt Valentino Campagnolo, Präsident der Campagnolo-Gruppe zum neuen Engagement seines Unternehmens: "Und wir wollen ein Feedback für unsere innovativen Produkte nicht nur von Profis, die wir seit Jahrzehnten unterstützen, sondern auch von den zahlreichen Amateuren und Hobby-Fahrern."

Übrigens: Die Anmeldung zum GFNY läuft nur noch bis übermorgen (31. 1.; Link hier unten). Danach sind ausschließlich Packages aus Startplatz und Hotel verfügbar.

Der "Gran Fondo New York" gehört seit 2012 zur italienschen "Prestigio"-Rennserie des Veranstalters Bicisport, der weltweit zehn große Hobby-Radrennen ausrichtet - darunter die Rennen Nove Colli, Maratona dles Dolomites, Ötztaler und Dolomiti Race.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine