9. April - 70 Kilometer - 4000 Teilnehmer - Podium im Visier

Team Muax-Schwalbe: zweite Chance bei "Rund um Köln"

Foto zu dem Text "Team Muax-Schwalbe: zweite Chance bei
Kathrin beim Training auf Mallorca | Foto: privat

17.03.2012  |  (Ra, hfsc) - Die Vöglein zwitschern, die Ketten surren: Der Frühling, und auch "Rund um Köln" stehen vor der Tür. Bei vielen Jedermännern und -frauen steigt derzeit die Spannung, denn in knapp drei Wochen gibt Veranstalter Artur Tabat den Startschuss zum ersten großen Rennen der Jedermann-Saison 2012.

Grund genug für den engagierten Radsport-Reporter Enrico Muax, Arm- und Beinlinge abzustreifen, um auch in diesem Jahr wieder voller Elan zu attackieren. Unter dem neuen Namen "Team Muax-Schwalbe" wird der Wahl-Italiener wieder mit einem starken Aufgebot bei "Rund um Köln" an den Start gehen - und zwar mit derselben Mannschaft wie im vergangenen Jahr.

"Wir hatte inne die letzte Jahr leida einige Sturzpesch, unte sinte unsere Ziele hintaher gefahre", kommentiert Muax die Entscheidung für das erneute Antreten in Köln: "Die Stimmung inne die Team ware jedock so gut, dass isch habe kurzahand beschlosse, die Leute für Köln wieda zusamme zu trommeln."

An der Spitze des "Team Muax-Schwalbe" steht also auch diesmal wieder die 31-jährige Kathrin Wessalowski aus Lingen. Sie soll von ihren fünf Jungs starke Unterstützung bekommen, um so nahe wie möglich ans Podium zu fahren.

"Kathrin absolviert derzeit nock eine Trainingslaga auf Mallorca, unte auch wir Jungs sinte alle schone ziemlisch fit unte motivierte", berichtet der rasende Radsport-Reporter: "Mitte eine bissche mehr Glück als inne die letzte Jahr werde wir alles gebe, um ganz vorne mitzumische."

Wir sind gespannt, wie sich das Team auf der rund 70 Kilometer langen Strecke schlagen wird. Immerhin haben sich bereits über 2600 Teilnehmer angemeldet; Tendenz weiter steigend. Im vergangenen Jahr waren rund 4000 Fahrer dabei. "Die Konkurrenze iste also nischt zu unterschätze", weiß Enrico Muax.

Übrigens: Wer Muax und seinem Team selbst noch Konkurrenz machen möchte beim "Velodom Köln", sollte sich sputen: Die Anmeldefrist endet am 25. 3., also am Sonntag in einer Woche (siehe 2. Link hier unten).

Das Aufgebot des "Team Muax-Schwalbe" für "Rund um Köln":
* Kathrin Wessalowski (31/ Lingen)
* Roland Wagner (55/ Hatzfeld Eifa)
* Joachim Zuber (34/ Hürth)
* Dirk Franze (40/ Herzogenrath)
* Christian Hoff (37/ Köln)
* Enrico Muax (43/ Köln)
Forza!

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine