11. und 17. Juli 2011 - Modane/ Issoire - zwei Tour-Etappen für Jedermann

L´Etape du Tour Mondovélo: Online-Anmeldung ab sofort

Foto zu dem Text "L´Etape du Tour Mondovélo: Online-Anmeldung ab sofort"
Das Plakat zur "Etape du Tour" 2010. Foto: A.S.O.

16.11.2010  |  (Ra) - Die Netz-Einschreibung für das bekannte Tour-Etappen-Rennen für Jedermann ist seit heute nacht 0 Uhr geöffnet. Das Limit liegt bei 10 000 Teilnehmern pro Etappe; allerdings werden nur 6000 Startplätze über die offizielle Registrierung vergeben. Der Rest wird von verschiedenen Reiseveranstaltern in Paketen vermarktet (eine Liste dieser Veranstalter findet sich auf der "Etape du Tour"-Homepage; Link siehe unten).

Wegen der großen Nachfrage wird es im kommenden Jahr zwei Ausgaben der "Etape du Tour" geben. Einige Tage vor dem Profi-Rennen können Jedermänner und -frauen eine Original-Etappe der Tour unter die Räder zu nehmen: Am 11. Juli geht es über 109 km und mehr als 3000 Hm von Mondane (bei Frejus) über den Col du Telegraph und den Galibier nach Alpe d'Huez - insgesamt 33 km Anstieg mit durchschnittlich sieben Prozent, bis auf über 2600 m Höhe hinauf.

Wer's nicht ganz so hart mag, der kann wenige Tage später, am 17. Juli, die 208 km lange Etappe von Issoire nach Saint Flour in der Auvergne unter die Räder nehmen. Diese Mittelgebirgs-Variante führt unter anderem entlang des Puy de Dôme, über den knapp 1600 m hohen Col du Pas de Peyrol, den Col du Pertus (1309 m) und den Col de Prat de Bouc (1392 m).

Beide Jedermann-Rennen werden von der A.S.O., der "Amaury Sport Organisation" durchgeführt, die auch die Tour de France veranstaltet. In den vergangenen Jahren waren die Startplätze innerhalb weniger Stunden vergeben.
Also: Allez enfants, et bonne chance! Auf geht's, & viel Glück!

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine