Oktober 2010 bis Januar 2011 - Querfeldein-Serie für Hobbyfahrer

11. Weser-Ems-Cup 2010/11: 11 Cross-Rennen für alle

Foto zu dem Text "11. Weser-Ems-Cup 2010/11: 11 Cross-Rennen für alle"
Foto: Stevens

15.10.2010  |  (Ra) - Im Winter erwärmt sich so mancher Rennradler fürs Querfeldeinfahren, trotz der Temperaturen. Auf den dünnen Stollenreifen fährt sich's bei schlechtem Wetter deutlich sicherer, und durch Laub und Schnee heizen macht einfach Spaß.

Nur Rennen gibt es für Hobby-Cyclocrosser (wie sie neuerdings genannt werden) eher weniger. Aber wer im hohen Norden wohnt, kann gleich eine ganze Serie fahren - und das nun schon in 11. Auflage: beim "Weser-Ems Cup powered by Stadler". Die Rennserie wird in der Hobbyklasse nicht weniger als elf Läufe beinhalten.

Am 10.10. startet das erste Rennen in Bramsche-Engter; die weiteren Läufe werden in Surwold, Osnabrück, Cloppenburg, Lohne, Rheine, Syke-Barrien von den örtlichen Vereinen veranstaltet. Der Abschluß der Serie wird am 15.Januar 2011 in Bramsche-Hesepe als Sprintrennen ausgetragen. "Im letzten Jahr war es ein riesen Erfolg bei der Premiere", sagt Daniel Schumacher, Straßenfachwart des BDR-Bezirks Weser-Ems.

Die Termine:
* 10.10.2010 in Engter (TUS Bramsche)
* 24.10.2010 "Rund um den Lohner Aussichtsturm" (RSG Lohne-Vechta)
* 31.10.2010 in Surwold (SV Blau-Weiß Dörpen)
* 7.11.2010 in Osnabrück-Attersee (RRG Osnabrück)
* 21.11.2010 in Cloppenburg (MSC RS Cloppenburg)
* 28.11.2010 in Lohne-Grevingsberg (RSG Lohne- Vechta)
* 4.12.2010 LVM NDS in Papenburg-Tonxdorf (RSC Papenburg)
* 5.12.2010 in Rheine-Elte (PRC Emsstern Rheine)
* 12.12.2010 in Syke-Barrien (RSV Bruchhausen- Vilsen)
* 2.01.2011 "Rund um das Reiterwaldstadion" in Vechta
* 15.01.2011 in Bramsche-Hesepe (Sprintrennen; TUS Bramsche)

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine