22. August - Gießen - Anmeldung bis 20. 8.

7. Uni-Radrennen: Renn-Atmosphäre schnuppern

11.08.2010  |  (Ra) - Auch in Gießen finden Radsportler ohne Rennlizenz eine Möglichkeit, sportlich ihre Kräfte zu messen: Seit sieben Jahren geht's immer im August beim "Uni-Radrennen" rund, auf dem 840 Meter langen Oval des Gießener Campus. Für Experten wie auch für Einsteiger ist das Rennen durch die geringe Steigung (11 Höhenmeter pro Runde) und die vier einfach zu fahrenden Kurven gut geeignet.

Das Jedermann-Rennen wird in drei Altersklassen über 20 - 25 Runden, also ca. 15 - 20 km ausgetragen. Veranstalter ist die Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden.

Das Unirennen behält auch 2010 bei der siebten Auflage sein Markenzeichen: Der weithin sichtbare Start-/Zielbogen kommt in diesem Jahr von Karstadt Sports in Gießen und darf etwas, was den Sportlern verwehrt bleibt: Er ist groß, dick, schwer und macht im Sport trotzdem eine gute Figur.

Der vorläufige Zeitplan:

12 Uhr:
Bezirkspokal (mit Lizenz) Senioren IV, Frauen, U19w

12.45 Uhr:
Nachwuchs Jg. 2001 und jünger
Nachwuchs Jg. 1998 - 2000
Nachwuchs Jg. 1996 - 97
Nachwuchs Jg. 1993 - 95

13.15 Uhr:
Ausscheidungsfahren Elite/ U23 A-, B-, C-Klasse

13.30 Uhr:
Jedermann Jg. 1990 - 92
Jedermann Jg. 1968 - 89
Jedermann Jg. 1967 und älter

14.15 Uhr:
Bezirkspokal (mit Lizenz) - Junioren, Senioren II + III

15.30 Uhr:
Bezirkspokal (mit Lizenz) - U23, Elite, Senioren I

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine