Fahrrad 2005

1. Fahrradmesse am Niederrhein

31.05.2005  |  Am 11. und 12. Juni 2005 findet in Rheinberg zum ersten Mal die "Fahrrad 2005" statt. Die Fahrradmesse bietet dem interessierten Besucher viele Besonderheiten. Das Profi Team-Sparkasse Olympia 2012 präsentiert sich mit Begleitfahrzeugen und Mannschaftsbus. Auf dem Messestand werden Autogramme gegeben und der Besucher kann auf Ergometern seine Leistung testen.

Direkt vor dem Messeeingang hat der Besucher die Möglichkeit sein Gebrauchtrad von einem Auktionator versteigern zu lassen. Die Polizei codiert am Sonntag von 12-16 Uhr Fahrräder im Messefoyer. Parallel dazu informiert die Kripo über vorbeugende Maßnahmen zum Thema Fahrraddiebstahl. Große Verlosung von Fahrrädern und Zubehör an beiden Tagen um 17.00 Uhr. Auch eine Leistungsdiagnose wird von den Ausstellern angeboten.

Kunstradsport & Radball wird an beiden Tagen vom Krefelder Radfahrerverein 1900 e.V. präsentiert. Jeweils ab 12.00 Uhr. Ein Showbiker demonstriert seine Sprunghöhe und diverse andere Kunststücke. Probefahrten sind auf 5.000 m² indoor-Fläche für alle Besucher möglich. Dazu gibt es eine Teststrecke speziell für Mountainbikes. Außerdem wird Jan Ullrich's original Tour de France Rad ausgestellt. Wertvolle Einzellräder mit einem Wert von über Euro 10.000,00 werden zur Schau gestellt.

Öffnungszeiten ind jeweils 10 Uhr - 18 Uhr. Der Eintritt kostet Euro 5,00, für Kinder bis zum 12.Lebensjahr ist der Eintritt frei.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine