Rominger Classic 2005 im Heidiland

26.04.2005  |  Nach Crans-Montana und Engelberg gastiert die 12. Rominger Classic, eine vom bekannten Schweizer Radprofi Tony Rominger initiierte Volksradtour, am Sonntag, 28. August erstmals im Weltkurort Bad Ragaz. Die Strecke von 70 resp. 100 km führt für die rund 2000 Fahrer und Fahrerinnen mit dem Heidiland, der Bündner Herrschaft, dem Fürstentum Liechtenstein und Werdenberg durch eine einmalig attraktive Landschaft. Dabei sind drei Erhebungen, nämlich die St. Luzisteig, Oberschan sowie auf der grossen Runde Valens, zu bewältigen. Start und Ziel befinden sich an der Bahnhofstrasse in Bad Ragaz. Am Start sind neben Tony Rominger einige ehemalige und aktuelle Radstars sowie Prominente aus dem Showbiz, dem Sport, der Politik und der Wirtschaft.

Die „neue“ Rominger Classic wartet tatsächlich mit einigen Neuerungen auf: Nordic Walking am Pizol sowie ein Heidi-Event für Kids ergänzen nämlich das Programm. Für das Nordic Walking konnte mit Reto Burgermeister ein Mitglied der Langlauf-Nationalmannschaft gewonnen werden.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine