9. Internationale Radtour für die Menschenrechte

In 6 Tagen um den Bodensee

16.05.2005  |  Am Montag, 1. August 2005 startet in Friedrichshafen am Bodensee die 9. Internationale Radtour für die Menschenrechte von amnesty international. Entgegen dem Uhrzeigersinn führt die Tour in sechs Etappen 220 Kilometer um den Bodensee, Überlinger See, Zeller See und Untersee. In allen größeren Städten finden Aktionen statt. Gekocht wird selbst. Für die Übernachtung stehen in Überlingen, Radolfzell, Konstanz, Rorschach und Bregenz Turnhallen bereit. Zum Tagespreis von 15 Euro kann man nur eine Etappe oder auch die ganze Strecke mitfahren.
Anmeldung: bis 30. Mai bei Matthias Fischer, Stadtparkstraße 13, 91126 Schwabach, Telefon 09122/839598.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine