Literatour de France - Schreibwettbewerb zum Jubiläum

21.05.2003  |  Die Literatour wird dem Weg der Tour de France folgen und das Radrennen mit Kurzgeschichten begleiten.
Es können Kurzgeschichten eingereicht werden, die sich, real oder fiktiv mit jeweils einer Etappe beschäftigen. Dabei ist es egal, ob die Geschichte aus Sicht eines Rennfahrers, Betreuers, Fans, Fernsehzuschauers o.ä. geschrieben wird.

Die besten Kurzgeschichten werden in einem Sammelband veröffentlicht.
Als kleine technische Schwierigkeit wird die Länge der Kurzgeschichte vorgegeben.
Die Anzahl der Wörter der Kurzgeschichte soll gleich der Anzahl der Kilometer der jeweiligen Etappe sein. Gewertet werden die Kurzgeschichten in einer literarischen und einer technischen Kategorie.

Weitere Informationen finden Sie unter www.literatour2003.de.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine