11. bis 13. September - Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz

Bohemian Border Bash: Sandstein, Schluchten, Bäche, Kurven...

Foto zu dem Text "Bohemian Border Bash: Sandstein, Schluchten, Bäche, Kurven..."
| Foto: bohemianborderbash.com

10.07.2020  |  (rsn) - Das Schotter-Abenteuer "Bohemian Border Bash" führt vom 11. bis 13. September zum zweiten Mal über die spektakuläre Bühne des Nationalparks Böhmisch-Sächsische Schweiz: Sandsteinfelsen, wilde Bäche, felsige Schluchten, kurvenreiche Schotterstraßen - "ein wahres Paradies, ein Radlerziel zum Verlieben", so Veranstalter Vendelin Ondrej Vesely.

Vendelin weiter: "Und beim Bohemian Border Bash geht es nicht um Geschwindigkeit, es geht darum, die Liebe zum Radfahren mit Gleichgesinnten zu teilen, Spaß zu haben, Freundschaften zu schließen, Fahrrad zu fahren und natürlich Bier zu trinken." ;-)

Zur Auswahl stehen folgende Runden:
The Bash 156 km
Little Bash 120 km
Winzig (sic) Bash 80 km
Big Bash 300 km

Der 300 km lange Big Bash stellt physische und psychische Kraft auf die Probe: Die zu schlagende Zeit ist 15:02:53 h.
Keine Lust auf ein Rennen? Kein Problem - einfach das Zelt einpacken und  die schöne Landschaft im eigenen Tempo genießen...
"The Camp" ist begrenzt auf 80 Teilnehmer/innen. Unterbringung in Holzhütten, alle Mahlzeiten inbegriffen, Kosten 290 Euro

Die Leistungen
Zwei Nächte Camping (Freitag,  Samstag, 11., 12. 9.)
Samstag Frühstück & Abendessen
Sonntag Frühstück
Verpflegung
Route (GPX)
Unterstützung durch Shimano
Komoot-Karten-Paket
Aufenthalt in der Zeltstadt campz.de
Samstags-Party mit Karussell und Bier

Was mitbringen?
Ein Fahrrad, für Straße und Schotter/ gemischter Belag geeignet
Helm (obligatorisch)
GPS-Gerät, um der Route zu folgen.
Powerbank, oder zusätzliche Batterien
Löffel, Gabel, Schüssel (sehr wichtig, es gibt keine Plastikteile vor Ort).
Alles, um sich unterwegs selbst zu versorgen: Werkzeug, Ersatzteile, Pumpe, Schläuche, Flicken, Kettenglieder, etc
Beleuchtung, Ersatz-Batterien (Sonnenuntergang 19:20 Uhr)
Zelt, Schlafsack, Schlafmatte

Das Programm:
Freitag, 11. September
Ankunft, Lager einrichten
80/ 90 km Friday-Ride
Party
Samstag, 12. September
8 Uhr Frühstück
9 Uhr Start
Fahren: 150 km/ 120 km/ 80 km
20 Uhr Partytime!
Sonntag, 13. September
8 Uhr Frühstück
9 Uhr Canyon-Probefahrten

Teilnehmer-Stimmen 2019:
"Der Bohemian Border Bash ist das, wonach alle Gravel-Events streben sollten: tolle Rides in unbekannter Umgebung, Schulter an Schulter mit besten Freunden, neuen und alten. Ich habe es geliebt, wie vielfältig die Teilnehmer/innen waren, wie brillant das Wochenende organisiert war und wie schön die ausgewählten Routen waren!"
John Woodroof

"Nichts hätte mich darauf vorbereiten können, wie viel Spaß ich in Böhmischen Schweiz haben würde, und auf die wahnsinnige Schönheit dieser Gegend. Ich verbrachte mehr Zeit damit, Bilder zu schießen als in die Pedale zu treten. Und es war der beste Weg, um neue Freunde zu finden. Irgendwo ertappte ich mich dabei, wie ich dachte: Lass uns hierher zurückkommen - wieder, wieder und wieder..."
Annaleena Piel Linna
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine