Ergebnismeldung 75. Luxemburg-Rundfahrt

Gerdemann feiert zweiten Gesamtsieg nach 2011

Foto zu dem Text "Gerdemann feiert zweiten Gesamtsieg nach 2011"
Linus Gerdemann (Cult Energy) hat die 75.Luxemburg-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

07.06.2015  |  (rsn) – Linus Gerdemann (Cult Energy) hat zum zweiten Mal nach 2011 die Luxemburg-Rundfahrt (2.HC) gewonnen. Der 32 Jahre alte Münsteraner verteidigte am Sonntag auf der abschließenden 4. Etappe über 156 Kilometer von Mersch nach Luxembourg souverän sein Gelbes Trikot, das er mit seinem Sieg auf dem dritten Teilstück erobert hatte.

Den Tagessieg sicherte sich der Belgier Sean De Bie (Lotto Soudal) im Sprint einer kleinen Ausreißergruppe vor dem Kolumbianer Leonardo Duque (Colombia). Damit kommt die Mannschaft von André Greipel auf drei Etappenerfolge, nachdem der Deutsche Meister den zweiten und den gestrigen Abschnitt für sich entschieden hatte

Tageswertung:
1. Sean De Bie (Lotto Soudal)
2. Leonardo Duque (Colombia) s.t.
3. Björn Leukemans (Wanty Groupe Gobert)
4. Kenneth Vanbilsen (Cofidis)
5. Jaco Venter (MTN Qhubeka) +0:02

Gesamtwertung:
1. Linus Gerdemann (Cult Energy)
2. Marc de Maar (Roompot) +0:08
3. Huub Duyn (Roompot) +0:41
4. Jelle Wallays (Topsport Vlaanderen) +0:42
5. Rudy Molard (Cofidis) +0:50

Ausführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine