Ergebnismeldung 75. Luxemburg-Rundfahrt

Greipel übernimmt mit fünftem Saisonsieg Gesamtführung

Foto zu dem Text "Greipel übernimmt mit fünftem Saisonsieg Gesamtführung"
André Greipel (Lotto Soudal) hat die 6. Etappe des 98. Giro d´Italia gewonnen. | Foto: Cor Vos

04.06.2015  |  (rsn) - André Greipel (Lotto Soudal) hat die 1. Etappe der 75. Luxemburg-Rundfahrt (2.HC) gewonnen. Auf dem mit 212,6 Kilometern längsten Teilstück, das von Luxemburg nach Küntzig führte, setzte sich der 32-Jährige im Sprint vor den beiden Italienern Enrico Gasparotto (Wanty-Groupe Gobert) und Daniele Ratto (UnitedHealthcare) durch. Der Pulheimer Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka) wurde Sechster.

Mit seinem fünften Saisonsieg und den damit verbundenen zehn Sekunden Zeitbonifikation übernahm der Deutsche Meister auch die Führung in der Gesamtwertung von Prolog-Sieger Adrien Petit (Cofidis), der als Vierter knapp Podium und damit die Zeitgutschriften verpasste. Mit Rang drei hätte der Franzose sein Gelbes Trikot verteidigt.

Tageswertung:
1. André Greipel (Lotto Soudal)
2. Enrico Gasparotto (Wanty-Groupe Gobert) s.t.
3. Daniele Ratto (United Healthcare)
4. Adrien Petit (Cofidis)
5. Kristian Sbaragli (MTN Qhubeka)
6. Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka)
7. Ramon Sinkeldam (Giant-Alpecin)
8. Alexander Krieger (Leopard Development)
9. Antoine Demoitie (Wallonnie-Bruxelles)
10.Bryan Coquard (Europcar)

Gesamtwertung:
1. André Greipel (Lotto Soudal)
2. Adrien Petit (Cofidis) +0:01

Ausführliche Meldung folgt.

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)