Ergebnismeldung 98. Giro d´Italia

Boem sorgt für Ausreißer-Coup, Porte nach Defekt abgehängt

Foto zu dem Text "Boem sorgt für Ausreißer-Coup, Porte nach Defekt abgehängt"
Nicola Boem (Bardiani-CSF) gewinnt die 10. Giro-Etappe. | Foto: Cor Vos

19.05.2015  |  (rsn) – Nicola Boem (Bardiani-CSF) hat auf der 10. Etappe des 98. Giro d’Italia für einen Ausreißersieg gesorgt. Der 25-jährige Italiener setzte sich am Dienstag über 200 flache Kilometer von Civitanova Marche nach Forlì im Sprint einer vierköpfigen Ausreißergruppe vor seinen Landsleuten Matteo Busato (Southeast), Alessandro Malaguti (Nippo-Fantini) und Alan Marangoni (Cannondale-Garmin) durch und feierte den bisher größten Erfolg seiner Karriere.

Der Deutsche Meister André Greipel (Lotto Soudal) kam 18 Sekunden hinter Boem mit dem feld ins Ziel und wurde wurde Siebter.

Der Spanier Alberto Contador (Tinkoff-Saxo) hatte keine Mühe, sein Rosa Trikot zu verteidigen. Großer Verlierer des Tages war Richie Porte (Sky). Der Australier wurde aufgrund eines Defekts im Finale abgehängt und handelte sich 46 Sekunden Rückstand gegenüber Contador und den anderen Favoriten ein.

Der Freiburger Simon Geschke (Giant-Alpecin) bleibt an der Spitze der Bergwertung. Boem übernahm die Führung der Punktewertung.

Tageswertung:
1. Nicola Boem (Bardiani-CSF)
2. Matteo Busato (Southeast) s.t.
3. Alessandro Malaguti (Nippo - Vini Fantini) +0:02
4. Alan Marangoni (Cannondale-Garmin) +0:04
5. Giacomo Nizzolo (Trek) +0:18
6. Sacha Modolo (Lampre-Merida) s.t.
7. André Greipel (Lotto Soudal)
8. Luka Mezgec (Giant-Alpecin)
9. Nicola Ruffoni (Bardiani-CSF)
10. Davide Appollonio (Androni-Giocattoli)

Gesamtwertung:
1. Alberto Contador (Tinkoff-Saxo)
2. Fabio Aru (Astana) +0:03
3. Mikel Landa (Astana) +0:46
4. Richie Porte (Sky) +1:09
5. Dario Cataldo (Astana) +1:16

Punktewertung:
1. Nicola Boem (Bardiani-CSF)

Bergwertung:
1. Simon Geschke (Giant-Alpecin)

Nachwuchswertung:
1. Fabio Aru (Astana)

Teamwertung:
1. Astana

Ausführliche Meldung folgt.

Die Highlights der 10 Giro-Etappe:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)