Schillingers Bayern-Tagebuch / 4. Etappe

Unser Tag lief absolut super!

Von Andreas Schillinger

Foto zu dem Text "Unser Tag lief absolut super!"
Andreas Schillinger (Bora-Argon 18) | Foto: Cor Vos

16.05.2015  |  (rsn) - Bei der heutigen 4. Etappe der Bayern Rundfahrt in Haßfurt wurde das Einzelzeitfahren ausgetragen. Nur mal so am Rande: Die Gegend hier ist super schön, vor allem um diese Jahreszeit.

Aber nun zum Rennen. Auf der Tagesordnung standen heute 26 wellige Kilometer, die sich durch den ab mittags immer stärker werdenden Wind doch anspruchsvoller gestalteten, als ich gedacht hatte. Für Jan war es heute DER Tag. Er ist hier unser Mann für die Gesamtwertung, und deshalb sollte er heute alles geben.

Für Dominik und mich war es wichtig, solide Leistungen abzurufen, was uns auch ganz gut gelang. Jan hingegen kämpfte ums Gelbe Trikot und wurde schlussendlich starker Dritter. Damit können wir sehr zufrieden sein, auch weil der Sieger Alex Dowsett, der aktuelle Stundenweltrekordhalter, ja ebenfalls zu den besten seines Fachs zählt.

Sam, Zak, Shane und Bartosz sollten ein paar Körner für das morgige Finale sparen, damit wir in Nürnberg noch einmal richtig angreifen können. Mein Fazit nach dem Zeitfahren: Unser Tag lief absolut super, wie auch schon die ganze Woche. Jetzt zählt es bis Nürnberg Jans Podiumsplatz zu verteidigen und Sam nochmal einen Sprint zu ermöglichen.

Mal schau’n, wie es kommt.

Bis morgen
Euer Schilli

Das Zeitfahren in der Video-Zusammenfassung:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)