Tour of Chongming Island

Wild macht in China weiter, wo sie 2014 aufgehört hat

Von Felix Mattis

Foto zu dem Text "Wild macht in China weiter, wo sie 2014 aufgehört hat"
Kirsten Wild (Hitec Products) gewinnt die 1. Etappe der Tour of Chongming Island 2015. | Foto: Cor Vos

13.05.2015  |  (rsn) – Nach dem Gesamtsieg im Vorjahr und dem Triumph beim anschließenden Weltcup-Rennen ist Kirsten Wild (Hitec Products) auch in diesem Jahr die Frau, die es auf Chongming Island zu schlagen gilt. Die Niederländerin gewann die 107 Kilometer lange 1. Etappe der Tour of Chongming Island im Sprint vor der US-Amerikanerin Shelley Olds (Bigla) und der italienischen Ex-Weltmeisterin Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda).

Nach einem Tagessieg im Jahr 2010 und zwei 2014 war es bereits die vierte Etappe, die Wild bei der im Rahmen des gleichnamigen Weltcups ausgetragenen dreitägigen Rundfahrt auf der Chongming-Insel vor Shanghai. Die Rundfahrt wie der Weltcup wird normalerweise immer im Sprint entschieden, Ausreißer haben es in China sehr schwer.

So auch am Eröffnungstag der diesjährigen Auflage. Mehrere Fahrerinnen versuchten einen Vorstoß, doch die Gruppen kamen immer wieder zusammen. Trotzdem wurde es im Finale hektisch. Rund 20 Kilometer vor dem Ziel riss das Feld in mehrere Teile, doch die starken Sprinterinnen hatten aufgepasst und den Sprung in die erste große Gruppe geschafft, so dass es auf der Zielgeraden zum Aufeinandertreffen der Top-Favoritinnen kam, das Wild für sich entschied.

Tagesergebnis:
1.Kristen Wild (Hitec Products)
2. Shelley Olds (Bigl) s.t.
3. Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda) s.t.
4. Annalisa Cucinotta (Ale Cipollini) s.t.
5. Marta Tagliaferro (Ale Cipollini) s.t.
6. Michela Pavin (Servetto Footon) s.t.
7. Maria Giulia Confalonieri (Ale Cipollini) s.t.
8. Lotta Lepistö (Bigla)
9. Arianna Fidanza (Ale Cipollini)
10. Eugenie Duval (Poitou Charentes Futuroscope)

Gesamtwertung:
1. Kirsten Wild (Hitec Products)
2. Shelley Olds (Bigla) + 0:06
3. Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda) + 0:09
4. Annalisa Cucinotta (Ale Cipollini) + 0:14
5. Roxane Fournier (Poitou Charentes Futuroscope) + 0:14

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • V4 Special Series (1.2, HUN)
  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)