Ergebnismeldung Madrid-Rundfahrt

Shalunov hängt zum Auftakt die Spanier ab

09.05.2015  |  (rsn) - Der Russe Evgeny Shalunov (Lokosphinx) hat den heimischen Fahrern zum Auftakt der Madrid-Rundfahrt (2.1) das Nachsehen gegeben. Auf der 188 Kilometer langen 1 Etappe mit Ziel an der Bergankunft in Morcuera setzte sich der 23-Jährige als Solist mit 22 Sekunden Vorsprung auf den Spanier Diego Rubio (Efapel)  durch. Rang drei ging an dessen Landsmann Alberto Gallego (Radio Popular).

Während Shalunov mit seinem ersten Saisonsieg auch die Gesamtführung übernahm, ging das favorisierte Movistar-Team leer aus. Als bester Fahrer belegte Javier Moreno mit 1:02 Minuten Rückstand Rang sechs.

Tageswertung:
1. Evgeny Shalunov (Lokosphinx)
2. Diego Rubio (Efapel) +0:22
3. Alberto Gallego (Radio Popular) +0:35
4. Amets Txurruka (Caja Rural) +1:02
5. Marcos Garcia (Louletano) s.t.

Gesamtwertung:
1. Evgeny Shalunov (Lokosphinx)
2. Diego Rubio (Efapel) +0:22
3. Alberto Gallego (Radio Popular) +0:35
4. Amets Txurruka (Caja Rural) +1:02
5. Marcos Garcia (Louletano) s.t.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)