Heute kurz gemeldet

Förster startet bei „Sparkassen neuseen classics"

Foto zu dem Text "Förster startet bei „Sparkassen neuseen classics
Robert Förster (UnitedHealthcare) bei der Oman-Rundfahrt | Foto: Cor Vos

08.05.2015  |  (rsn) – Robert Förster vom US-Zweitdivisionär UnitedHealthcare wird am Elite-Rennen der Männer im Rahmen der „Sparkassen neuseen classics - rund um die braunkohle" am 17. Mai teilnehmen. Der 37 Jahre alte Sprinter, mehrfacher Etappensieger beim Giro und der Vuelta, wird bei Mitteldeutschlands größtem Radsport-Event als Top-Favorit an der Startlinie stehen. Das neubelebte Elite-Rennen ist das Highlight der diesjährigen „Sparkassen neuseen classics."

+++

Mit großen Ambitionen startet das Schweizer Bigla-Team am Samstag zum Heimspiel bei der Berner Rundfahrt/Tour de Berne. „Wir treten mit einem leistungsfähigen Team an, denn unser Ziel ist klar der Sieg“, kündigte Manager Thomas Campana an. Im vergangenen Jahr machte Bigla gleich die ersten neun Plätze unter sich aus, es siegte die mittlerweile zurückgetretene Freiburgerin Elke Gebhardt. Diesmal wird das Team von der Schweizerin Doris Schweizer und der Südafrikanerin Ashleigh Moolman-Pasio angeführt. Mit Lisa Klein und Clara Koppenburg stehen auch zwei deutsche Fahrerinnen im achtköpfigen Aufgebot, dass durch die Schweizerinnen Emily Aubry, Caroline Baur und Nicole Hanselmann sowie die Finnin Lotta Lepistö komplettiert wird.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine