Heute kurz gemeldet

Van den Broeck fährt den Giro, Quick Step bleibt bis 2017

Foto zu dem Text "Van den Broeck fährt den Giro, Quick Step bleibt bis 2017"
Jurgen van den Broeck (Lotto Soudal) | Foto: Cor Vos

03.04.2015  |  (rsn) - Der Belgier Jurgen van den Broeck (Lotto Soudal) wird in diesem Jahr den Giro d`Italia bestreiten. Wie sein Team am Freitag mitteilte soll van den Broeck dabei auch auf Gesamtwertung fahren.

+++

Patrick Lefevere, Manager der belgischen Formation Etixx-Quick Step kann bis Ende 2017 mit Quick Step als Namenssponsor planen. Dies wurde am Freitag auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)