Ergebnismeldung Drei Tage von De Panne

Kristoff im Foto-Finish hauchdünn vor Greipel

Foto zu dem Text "Kristoff im Foto-Finish hauchdünn vor Greipel"
Alexander Kristoff (Katusha) ist bei den Drei Tagen von De Panne auf dem Weg zum Gesamtsieg. | Foto: Cor Vos

02.04.2015  |  (rsn) - Alexander Kristoff (Katusha) hat die 111 Kilometer lange dritte Etappe der Drei Tage von de Panne (2.HC) gewonnen. Der Norweger setzte sich rund um De Panne hauchdünn nach Foto-Finish-Entscheid vor dem Deutschen Meister André Greipel (Lotto Soudal) und dem Italiener Sacha Modolo (Lampre-Merida) durch.

Mit seinem dritten Etappenerfolg in Serie baute Krisstoff auch seine Führung in der Gesamtwertung weiter aus. Die Rundfahrt endet am Nachmittag mit einem 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren.

Tageswertung:
1. Alexander Kristoff (Katusha)
2. André Greipel (Lotto Soudal)
3. Sacha Modolo (Lampre-Merida)
4. Andrea Guardini (Astana)
5. Jakub Mareczko (Southeast)
6. Raymond Kreder (Roompot)
7. Dylan Groenewegen (Roompot)
8. Marc Sarreau (FDJ)
9. Enrique Sanz (Movistar)
10. Antoine Demoitie (Wallonie - Bruxelles)

Gesamtwertung:
1. Alexander Kristoff (Katusha)
2. Stijn Devolder (Trek) +0:22
3. Lars Bak (Lotto Soudal) +0:23
4. Sean de Bie (Lotto Soudal) +0:26
5. Lars Bystrom (Katusha) +0:32

Ausführliche Meldung folgt

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)