Fedrigo fehlt im erweiterten Aufgebot

Bouhanni oder Démare - FDJ hat zur Tour wieder Qual der Wahl

Foto zu dem Text "Bouhanni oder Démare - FDJ hat zur Tour wieder Qual der Wahl"
Nacer Bouhanni (FDJ) im Roten Trikot des Giro d´Italia | Foto: Cor Vos

04.06.2014  |  (rsn) – Nacer Bouhanni, dreifacher Etappengewinner beim Giro d’Italia, steht auch im erweiterten Tour-Aufgebot der FDJ-Equipe. Die Teamleitung um Marc Madiot hat erwartungsgemäß auch Arnaud Démare nominiert, den zweiten Weltklassesprinter des französischen Rennstalls.

Ursprünglich war vorgesehen, dass der 21-jährige Démare bei der 102. Frankreich-Rundfahrt die Rolle des Sprint-Kapitäns übernehmen sollte. Nach den beeindruckenden Auftritten Bouhannis in Italien, wo der 23-Jährige zudem das Rote Trikot des punktbesten Fahrers gewann, darf man gespannt sein, für welche Strategie sich FDJ bei der Tour entscheiden wird beziehungsweise, ob beide Sprinter berücksichtigt werden. Im vergangenen Jahr setzte man auf Bouhanni und verzichtete auf Démare.

Doch FDJ will nicht nur in den Sprints, sondern auch im Gesamtklassement ein Wörtchen mitreden. Für ein Spitzenergebnis soll Thibaut Pinot sorgen. Der 24-jährige Franzose feierte 2012 bei seinem Tour-Debüt einen Etappensieg und wurde Zehnter der Gesamtwertung. Im vergangenen Jahr konnte der Kletterspezialist die hohen Erwartungen allerdings nicht erfüllen und trat zur 16. Etappe nicht mehr an.

In den nur aus Franzosenbestehenden 13-köpfigen Kader berufen wurden auch der Französische Meister Artur Vichot sowie Alexandre Geniez und Arnold Jeannesson, die beide in den Bergen Pinot unterstützen könnten. Dagegen fehlt der Namen des vierfachen Tour-Etappensiegers Pierrick Fédrigo und der von Kenny Elissonde, der 2013 ebenso wie Geniez eine Vuelta-Etappe gewinnen konnte.

Die endgültige Entscheidung über das Tour-Aufgebot wird die Teamleitung nach der Tour de Suisse, aber noch vor den Französischen Meisterschaften am 29. Juni treffen.

Das erweiterte Tour-Aufgebot von FDJ.fr: William Bonnet, Nacer Bouhanni, Mickaël Delage, Arnaud Démare, Alexandre Geniez, Arnold Jeannesson, Matthew Ladagnous, Francis Mourey, Yoann Offredo, Cédric Pineau, Thibaut Pinot, Jérémy Roy, Artur Vichot

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Mont Ventoux Dénivelé (1.1, FRA)
  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)