Heute kurz gemeldet

Bike Aid: Überherrn statt Paris, Rogers mit Comeback bei La Doyenne

Foto zu dem Text "Bike Aid: Überherrn statt Paris, Rogers mit Comeback bei La Doyenne"
Das Team Bike Aid-Ride for Help | Foto: Robert Serra www.zeitraum.de"

25.04.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Bike Aid, Michael Roger...

25. April:

+++ Das saarländische Continental-Team Bike Aid um den Namibier Dan Craven wird am Sonntag in Überherrn beim 113 Kilometer langen Straßenrennen starten und hat dafür sogar das UCI-Rennen Paris- Mantes-en-Yvelines (Kat. 1.2) abgesagt. „Wir wollten als saarländisches Team die Möglichkeit nutzen uns hier dem heimischen Publikum zu zeigen. Ebenso möchten wir die Vereine unterstützen, die wie der RSC Überherrn ein Rennen im Saarland ausrichten", erklärte Eric Haus, 1. Vorsitzender von Bike Aid, die Entscheidung.

+++ Nachdem Michael Rogers vom Dopingverdacht freigesprochen worden ist, feiert der Australier am Sonntag beim auch La Doyenne genannten Monument Lüttich-Bastogne-Lüttich im Dress von Tinkoff Saxo sein Saisondebüt. Dies gab sein Arbeitgeber am Freitag bekannt.+++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)