Heute kurz gemeldet

Vansummeren trainiert wieder, Elmiger zieht sich Kahnbeinbruch zu

Foto zu dem Text "Vansummeren trainiert wieder, Elmiger zieht sich Kahnbeinbruch zu"
Johan Vansummeren (Garmin-Sharp) | Foto: Cor Vos

07.04.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Johan Vansummeren, Martin Elmiger, Richie Porte,...

07. April

+++ Johann Vansummeren (Garmin-Sharp), der am Sonntag bei der Flandern-Rundfahrt in eine Frau hineingerast war, die dabei nach belgischen Medienberichten lebensgefährlich verletzt wurde, hat am Montag wieder eine Stunde trainiert. Wie sein Sportdirektor Geert van Bondt zu cyclingnews.com sagte, ginge es dabei in erster Linie darum, dass sich der Belgier, der sich bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zuzog, nicht in seinem Haus verschließen solle. Vansummeren soll auch am kommenden Sonntag bei Paris-Roubaix starten, das er 2011 überraschend gewonnen hatte. Die 65-jährige Zuschauerin, die auf einer Verkehrsinsel stand, an der das Feld rechts uns links vorbei raste, soll ein Schädel-Hirntrauma erlitten haben und zweimal operiert worden sein. Die belgische Polizei untersucht den Fall. +++

+++ Der Schweizer Martin Elmiger (IAM) hat sich am Sonntag bei seinem Sturz bei der Flandern-Rundfahrt einen Kahnbeinbruch zugezogen. Wie sein Team mitteilte, wird der 35-Jährige mindestens sechs Wochen ausfallen.+++

+++ Eigentlich hätte Richie Porte das Team Sky beim Giro d`Italia anführen sollen. Nachdem der Australier aber in den letzten Wochen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, stellte er gemeinsam mit seinem Team den Rennplan um. So wird Porte auf den Giro verzichten und sich stattdessen auf die Tour de France konzentrieren, wo er als Edelhelfer von Titelverteidiger Chris Froom agieren soll. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Winston Salem Cycling Classic (1.1, USA)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)