Heute kurz gemeldet

Zabel mit BMC zu Nokere Koerse und Handzame Classic

Foto zu dem Text "Zabel mit BMC zu Nokere Koerse und Handzame Classic"
Rick Zabel (BMC) | Foto: Cor Vos

18.03.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Rick Zabel, Moreno Moser, Jesse Sergent, Deutsche Straßen-Meisterschaften 2014, Marcel Sieberg,...

18. März

+++ Rick Zabel steht vor zwei Einsätzen bei belgischen Eintagesrenen. Der 20-Jährige wird mit seinem BMC-Team zunächst am Mittwoch zu Nokere Koerse (1.1) antreten und am Freitag bei der Handzame Classic (1.1) am Start stehen. Zabel soll in möglichen Massensprints seine Chance suchen. „Er hat sich bei Driedaagse van West-Vlaanderen sehr gut gefühlt, wurde aber auf den letzten drei Kilometern von einem platten Reifen gebremst", erklärte BMC-Sportdirektor Jackson Stewart. +++

+++Der Italiener Moreno Moser (Cannondale) ist vorsichtshalber nicht zum abschließenden Einzelzeitfahren von Tirreno-Adriatico angetreten. Wie sein Team mitteilte, habe Moser über eine Reizung im Knie geklagt. +++

+++ Auch der Neuseeländer Jesse Sergent (Trek) musste bei Tirreno-Adriatico vorzeitig vom Rad steigen. Sergent plagte sich seit Tagen mit einem eingewachsenen Zehennagel herum.+++

+++ Die Deutschen Straßen-Meisterschaften 2014 werden vom 27. bis 29. Juni 2014 im nordhessischen Baunatal/Edermünde stattfinden. Das kündigte der Veranstalter am Dienstag in einer Presseerklärung an. Start und Ziel der Wettbewerbe befinden sich am Bauantaler Parkstadion. Die Meisterschaften beginnen am Freitag mit den Einzelzeitfahren der Frauen, der U23 und der Männer. Am Samstag folgt das Straßenrennen der Frauen, am Sonntag beschließt das Straßenrennen der Männner die Titelkämpfe. Details zum Profil der Strecken wurden noch nicht bekannt gegeben. +++

+++ Das Team Lotto Belisol ist ohne allzu große Schäden aus dem Sturz-Fiasko am Ende der 6. Etappe von Tirreno-Adriatico hervorgegangen. „Marcel Sieberg hat einige Abschürfungen“, vermeldeten die Belgier nach dem Rennen via Twitter. Mehr Details gab es von Mannschaftsseite nicht. Allerdings traten weder Sieberg noch der Deutsche Meister André Greipel zum abschließenden Einzelzeitfahren in San Benedetto mehr an. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)