Däne übernimmt Gesamtführung von Mühlberger

Cort Nielsen gewinnt 1. Etappe der Istrien Spring Trophy, Konrad Dritter

Foto zu dem Text "Cort Nielsen gewinnt 1. Etappe der Istrien Spring Trophy, Konrad Dritter"
Patrick Konrad (Gourmetfein Wels) | Foto: Gourmetfein Wels

14.03.2014  |  (rsn) - Der Däne Magnus Cort Nielsen (Cult Energy) hat die 1. Etappe der Istrian Spring Trophy (Kat. 2.2) gewonnen. Der 21-Jährige setzte sich nach 158 Kilometern von Umag hinauf zur Mini-Bergankunft in Labin mit vier Sekunden Vorsprung vor dem Tschechen Karel Hnik (Etixx) und dem Österreicher Patrick Konrad (Gourmetfein Wels) durch.

Durch seinen ersten Saisonsieg übernahm der Däne auch die Führung in der Gesamtwertung vom österreichischen Prolog-Sieger Gregor Mühlberger (Team Tirol). "Ein so früher Sieg im Jahr bedeutet mir viel. Ich bin hier mit der Hoffnung angereist, etwas holen zu können. Cool, dass es geklappt hat", so Cort Nielsen nach dem Rennen.

Zeitgleicher Vierter wurde der slowenische Vorjahresgesamtsieger Matej Mugerli (Adria Mobil) vor dem Russen Maksam Razumov (Itera Katusha). Als bester Deutscher kam Maximilian Werda vom Team Stölting hinter dem Kroaten Radoslav Rogina (Adria Mobil/+0:12) mit zwölf Sekunden Rückstand auf Rang sieben.

Hinter den beiden Österreichern Maximilian Kuen (Gebrüder Weiss Oberndorfer/11.) und Felix Großtschartner (Gourmetfein Wels/12.) wurde Silvio Herklotz (Team Stölting/+0:19) Tages-13.

In der Gesamtwertung hat Cort Nielsen zehn Sekunden Vorsprung auf Mugerli, Werda folgt mit 19 Sekunden Rückstand auf Platz drei.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)