Deutsche in Kroatien ohne Chance

Mugerli gewinnt Trofej Umag

Foto zu dem Text "Mugerli gewinnt Trofej Umag"
| Foto: ROTH

05.03.2014  |  (rsn) – Matej Mugerli vom Adria Mobil-Team hat in Kroatien die Trofej Umag (1.2) gewonnen. Der 32 Jahre alte Slowene setzte sich bei seinem ersten Saisonsieg über 161 Kilometer mit Start und Ziel in Umag als Solist mit je vier Sekunden Vorsprung auf den Kroaten Matija Kvasina (Gourmetfein) und den Italiener Davide Mucelli (Meridiana Kamen) durch.

Als bester Österreicher kam Daniel Biedermann (Gourmetfein) als Siebter ins Ziel, bester deutscher Fahrer war Alexander Meier, der für das österreichische Continental-Team Gebrüder Weiss – Oberndorfer fährt, auf Rang 16.

Mugerli setzte damit im Nachbarland seine Siegesserie aus dem vergangenen Jahr fort, als er im März 2013 zunächst die Porec Trophy (1.2) und danach die Gesamtwertung der Istrian Spring Trophy (2.2) für sich entscheiden konnte. Beide Rennen stehen als nächstes an – zunächst am Sonntag das Eintagesrennen, ab kommenden Donnerstag die Rundfahrt.

Später mehr


RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tro-Bro Léon (1.1, FRA)
  • Giro del Belvedere (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)