Belgium-Tour: Gelb am letzten Tag abgegeben

Brennauer verpasst Gesamtsieg knapp

Foto zu dem Text "Brennauer verpasst Gesamtsieg knapp"
Lisa Brennauer (Specialized-Lululemon) | Foto: ROTH

26.08.2013  |  (rsn) - Lisa Brennauer (Specialized-Lululemon) hat in Geraardsbergen den Gesamtsieg bei der Belgien-Rundfahrt der Frauen knapp verpasst. Die 25-Jährige ging zwar im Gelben Trikot der Gesamtführenden auf die 87,5 Kilometer lange Schlussetappe mit mehreren Runden um den durch die Flandern-Rundfahrt berühmten Ort und die dortige „Kapelmuur“, musste sich schließlich aber hinter ihrer niederländischen Teamkollegin Ellen van Dijk mit Rang zwei begnügen. Sieben Sekunden fehlten schließlich zum ersten Rundfahrtsieg der deutschen Zeitfahrmeisterin.

Platz drei im Gesamtklassement ging hinter dem Specialized-Duo an die Schwedin Emma Johansson (Orica-AIS), die die Schlussetappe zeitgleich mit van Dijk und der Tagessiegerin Annette Edmondson (Orica-AIS) aus Australien auf Platz zwei beendet hatte. Johansson wies im Endklassement 27 Sekunden Rückstand auf.

Brennauer war in Geraardsbergen neun Sekunden nach dem Trio als Elfte über den Zielstrich gerollt. Erst am Sonntag hatte sie die Gesamtführung durch die Zeitbonifikationen für Platz zwei im Zielsprint der 3. Etappe von van Dijk übernommen. Zuvor lagen beide seit dem Mannschaftszeitfahren am ersten Rundfahrt-Tag zeitgleich auf den Plätzen eins und zwei.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)