Erfurter schiebt sich an Tiernan-Locke vorbei

Degenkolb an der Spitze der UCI Europe Tour

Foto zu dem Text "Degenkolb an der Spitze der UCI Europe Tour"
John Degenkolb (Argos-Shimano) | Foto: ROTH

27.06.2012  |  (rsn) – John Degenkolb (Argos-Shimano) ist der neue Gesamtführende der UCI Europe Tour. Der 23 Jahre alte Erfurter kommt in der aktuellen Wertung auf 292 Punkte und löste den bisherigen Spitzenreiter Briten Jonathan Tiernan-Locke (Endura/286) ab, der nun Zweiter ist. Einen großen Sprung nach vorn machte der Slowene Mario Kump (Adria Mobil/279), der sich um 17 Plätze auf Position drei verbesserte.

Als zweitbester deutscher Fahrer folgt Degenkolbs Teamkollege Marcel Kittel (267) auf Platz sieben. Der Luxemburger Bob Jungels (Leopard-Trek/231) machte vier Plätze gut und ist nun Elfter, gefolgt vom punktgleichen Leipziger André Schulze (NetApp).

In der Teamwertung behauptete Argos-Shimano mit 947 Zählern Platz zwei hinter der souverän führenden französischen Equipe Saur-Sojasun (1.213). Platz drei belegt das russische Itea-Katusha-Team (862). Das deutsche Team NetApp büßte drei Plätze ein und ist nun Neunter (677). Rang elf belegt der luxemburgische Drittdivisionär Leopard-Trek (599).

In der Nationenwertung verdrängte Frankreich (1.934) das bisher führende Italien (1.736) auf Platz zwei. Deutschland ist mit 1.644 Punkten Dritter.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)