Argos-Shimano stellt größes Kontingent

13 deutsche Profis bei der Tour de France 2012

Foto zu dem Text "13 deutsche Profis bei der Tour de France 2012"
Freut sich auf seine erste Tour-Teilnahme: Marcel Kittel (Argos-Shimano) | Foto: ROTH

27.06.2012  |  (rsn) – Insgesamt 13 deutsche Profis nehmen am Samstag in Lüttich die 99. Tour de France in Angriff – darunter Danilo Hondo (Lampre-ISD) und Dominik Nerz (Liquigas-Cannondale), die am Dienstag von ihren italienischen Mannschaften in die jeweiligen Aufgebote berufen wurden.

Der 22 Jahre alte Nerz ist nicht nur der jüngste deutsche Teilnehmer, sondern steht ebenso wie Patrick Gretsch und Marcel Kittel (beide Argos-Shimano) vor seinem Tour-Debüt. Gemeinsam mit Johannes Fröhlinger bilden Kittel und Gretsch zudem die größte deutsche Fraktion in einem Team.

Sprinter André Geipel und sein Anfahrer Marcel Sieberg stehen für das belgische Lotto Belisol-Team am Start, der nationale Konkurrent Omega Pharma-QuickStep baut auf Zeitfahrweltmeister Tony Martin und Routinier Bert Grabsch, das luxemburgische RadioShack-Nissan-Team vertraut auf die Dienste des 37 Jahre alten Andreas Klöden und des 40-jährigen Jens Voigt.

Marcus Burghardt will bei BMC seinen Teil dazu beitragen, dass Cadel Evans die Titelverteidigung gelingt. Christian Knees (Sky) möchte dagegen als „Bodyguard“ von Bradley Wiggins den Briten zu dessen erstem Tour-Sieg führen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)