Leipzigerin gewinnt auch Straßenrennen von Grimma

Judith Arndt gelingt das Meisterschafts-Double

Foto zu dem Text "Judith Arndt gelingt das Meisterschafts-Double"
Judith Arndt (GreenEdge-AIS) gewinnt bei den Deutschen Meisterschaften das Straßenrennen in Grimma.| Foto: ROTH

23.06.2012  |  (rsn) - Judith Arndt (GreenEdge-AIS) hat bei den Deutschen Meisterschaften nach ihrem Sieg im Zeitfahren auch das Straßenrennen für sich entschieden. Die 35 Jahre alte Leipzigerin setzte sich am Samstag auf dem Rundkurs von Grimma nach 116 Kilometern als Solistin durch und feierte ihre zweite Meisterschaft auf der Straße nach 2002.

Mit einem Rückstand von 51 Sekunden belegte Charlotte Becker (Specialized Lululemon) den zweiten Platz. Im Sprint einer dreiköpfigen Verfolgergruppe sicherte sich Beckers Teamkollegin Trixi Worrack Rang drei vor Claudia Häusler (GreenEdge-AIS) und Hanka Kupfernagel (RusVelo).

„Es war ein schweres Rennen auf einem schweren Kurs. Charlotte war eine gute Begleiterin. Am Ende habe ich es allein versucht. Ich wollte es nicht wieder auf einen Spurt ankommen lassen“, kommentierte Arndt ihren zweiten Coup innerhalb von 24 Stunden.

Die Zeitfahrweltmeisterin hatte sich am vorletzten Berg von Becker, der deutschen Meisterin von 2010, abgesetzt und ihren Vorsprung souverän bis ins Ziel verteidigt. Eine erste Vorentscheidung war schon auf der zweiten von elf Runden gefallen, als sich zunächst Kupfernagel, Häusler und Worrack gemeinsam mit der Lokalmatadorin Annelie Gärtner aus dem Feld gelöst hatten. Dann waren Arndt und Becker zu der Spitze vorgefahren und hatten das Quartett auf der fünften Runde abgeschüttelt.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)